Unsere Top-Events im Februar

Brauchst Du Inspiration? Willst Du einfach nur schlendern und schöne Dinge entdecken oder möchtest Du Input und Dich mit Gleichgesinnten austauschen? Wir suchen jeden Monat tolle Veranstaltungen rund um das Selbermachen und Teilen für Euch heraus – Messen, Design-Märkte und Fachkonferenzen.

Auch vor dem Start der eigentlichen Eventsaison wartet der Februar schon mit tollen Veranstaltungen auf. Frisch gestärkt nach dem Rundgang durch die Markthalle Neun geht es für fachlichen Input und tolle Produkte auf Kreativmärkte quer durch die Republik. Viel Spaß dabei!

Foto: Markthalle Neun

Wurst & Bier

05. Februar, Berlin
Der Monat startet in der wunderbaren Markthalle Neun. Wurst und Bier klingt deftig, bodenständig und einfach. Die Produzenten in der Markthalle zeigen, wieviel Handwerk tatsächlich in den beiden Alltagsdelikatessen steckt. Hier geht es um Craft Beer und traditionell hergestellte Speisen – fernab vom langweiligen Einheitshopfen der Großbrauereien und ethisch und geschmacklich bedenklichen Wurstwaren der Lebensmittelindustrie. Probiert werden darf natürlich reichlich und oben drauf gibt es Know How satt. Neben einer Wurstwerkstatt (!) erwarten Euch spannende Vorträge und Diskussionsrunden unter der fachkundigen Leitung von Hendrik Haase (alias Wurstsack) und der one-and-only Nina von Hopfenhelden. Craft- und Slow-Food-Fans, was wollt Ihr mehr!?

HandmaDDe Dresden

12. Februar, Dresden

Bereits in die neunte Runde geht der HandmaDDe Markt in Dresden. Maria und ihr Team bieten in Kooperation mit DaWanda auch dieses Jahr wieder jungen Designern und Kreativen eine Plattform für ihre Produkte. Ihr findet hier jede Menge tolle Klamotten, Möbel und Accessoires – garantiert handgemacht und einzigartig. Kommt vorbei und erlebt im Alten Schlachthof die kreative, bunte und weltoffene Seite von Dresden.

KreativAll

17.-19. Februar, Wiesbaden

Die KreativAll ist eine echte Mitmach-Messe. Für DIY-Liebhaber gibt es hier Inspirierendes und Wissenswertes – vermittelt in über 43 Workshops, die das volle Spektrum kreativer Hobbies abdecken. Ob Filzen, Fotografieren oder Holzarbeiten; hier ist für jeden etwas dabei. Tine Wittler gibt Euch Profitipps, wie Ihr Eure Wohnung von latent ungemütlich in ausgesprochen wohnlich verwandelt – indirektes Licht spielt dabei bestimmt eine Rolle –und Foodbloggerin „Nicoles Zuckerwerk“ präsentiert die neusten Backtrends. So inspiriert könnt Ihr für Euer nächstes Kreativ-Projekt bei diversen Ausstellern schöne Stoffe, die besten Werkzeuge und vieles mehr käuflich erwerben. Selbst Frankfurter sollten an diesem Wochenende nach Wiesbaden fahren. Es lohnt sich!

Foto: Inferno Events

Der.Die.Sein Markt

18.-19. Februar, Hamburg

Frisch aus dem Winterschlaf meldet sich Hamburgs einziger wöchentlicher Designmarkt zurück – und das gleich mit einer zweitägigen Ausgabe. Über 60 Aussteller aus Hamburg und Umgebung bieten hier ausgefallene und kreative Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck, Kunst und Deko. Lasst Euch auf der Elbphilharmonie-Plaza ein bisschen Hamburger Schietwetter um die Nase wehen und seid dann pünktlich zur Markteröffnung um 11 Uhr in der warmen Halle am Strandkai 1.

Hast Du Tipps für die kommenden Monate oder veranstaltest Du sogar selber ein Event? Immer her mit Deinen Ideen! Kommentier einfach unter diesem Artikel oder schick uns eine Nachricht an moin@craftspace.de.


Hinterlassen Sie eine Antwort